Zusatzbaustein: Schiffleutmuseum Stadl-Paura

Ein Besuch des Schiffleutmuseums Stadl-Paura lohnt sich in Kombination mit einem Ausflug in die Salzwelten Hallstatt. Der historische Salzhandel per Schiff auf der Traun von Hallstatt bis zur Donau wird mit zahlreichen original erhaltenen Ausstellungsstücken dokumentiert.

Zusätzlich kann eine köstliche Schifferjause bestellt werden, bei der auf einem originellen Jausenbrett ein Schifferweckerl samt Jausenwurst, ein Apfel und eine kleine Flasche Eggenberger Bier (auf Wunsch alkoholfrei) serviert wird. Dazu gibt es ein original Feitl mit Holzgriff (Jausenmesser).

Nähere Informationen: www.schiffleutmuseum.at

 

Diese Webseite verwendet Cookies.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.

» mehr Informationen