Perfekt kombiniert: Salzwelten-Angebote für Gruppen

Ob Natur erleben in der Lammerklamm, bierige Highlights in der Stiegl-Brauwelt verkosten oder mit dem Ausflugsschiff über den Wolfgangsee gleiten: Kombinieren Sie Ihre Gruppenreise zu den Salzwelten mit einem weiteren Erlebnis im schönen Salzburgerland! Unsere 13 verschiedenen Packages speziell für Gruppen machen Ihren Firmen- oder Vereinsausflug zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Spezielle Salzwelten-Angebote für Gruppen

Sie möchten im Rahmen Ihres Gruppenausflugs in die Salzwelten Hallein noch mehr vom Salzburgerland sehen? Dann sind die Gruppen-Packages genau das Richtige für Sie. Erleben Sie zuerst den Zauber des Salzes hautnah und lauschen Sie den Geschichten über das Leben der Bergmänner. Nach Ihrer Gruppenführung in den Salzwelten geht es hinaus ins schöne Salzburgerland, zur Burg Hohenwerfen, in den Kletterpark Waldbad Anif oder nach Hellbrunn – Sie entscheiden. Wir organisieren den Rest für Sie.

Reservieren Sie gleich Ihr Gruppenabenteuer direkt beim Team der Salzwelten. Sehr gerne sind wir Ihnen auch bei Fragen behilflich und geben Ihnen weiterführende Tipps. Bis bald in den Salzwelten, wir freuen uns auf Sie und Ihre Gruppe!

Führungen im Keltendorf

Reisen Sie zurück in die Zeit der Kelten und tauchen Sie ein in das Leben der keltischen Bergleute. Wir nehmen Sie mit auf einen eisenzeitlichen Spaziergang durch das originalgetreu rekonstruierte Dorf der Kelten am Dürrnberg.

Preis: 80 EUR pro Gruppe
(max. 30 Personen, Dauer 1 Stunde)


Salzwelten Hallein & Sommerrodeln am Dürrnberg

Hinauf auf den Salzberg fahren Sie mit der Sesselbahn, hinunter geht es um einiges rasanter: Der „Keltenblitz“ ist mit 2,2 Kilometern die längste Sommerrodelbahn im Salzburgerland.

Preis ab 20 Personen:
26,40 EUR pro Erwachsener
(jede 21. Person frei)
15,10 EUR pro Kind


Salzwelten Hallein & Naturerlebnis Lammerklamm

Die mystische Lammerklamm in Scheffau ist eine der schönsten Naturschauplätze im gesamten Salzburgerland. Sie werden sehen: Beim Betrachten des Wechselspiels aus Licht und Schatten, Wasser und Fels kann man leicht die Zeit vergessen.

Preis auf Anfrage


Salzwelten Hallein & Erlebnisburg Hohenwerfen

Hoch über dem Salzachtal liegt die Erlebnisburg Hohenwerfen. Die einstige mittelalterliche Gefängnisstätte – in der übrigens auch der Salzfürst gefangen gehalten wurde – ist heute unter anderem für ihre atemberaubenden Flugvorführungen der Greifvögel des Landesfalkenhofs bekannt.

Preis ab 20 Personen:
31,- EUR pro Erwachsener

(jede 21. Person frei)
18,- EUR pro Kind
(Aufpreis für die Fahrt mit dem Personenaufzug)


Salzwelten Hallein & Lustwandeln in Hellbrunn

Die barocke Anlage, die Erzbischof Markus Sittikus zum Zeitvertreib und zur Belustigung seiner illustren Gäste erbauen ließ, hat bis heute nichts von ihrem Zauber verloren. Lustwandeln Sie auf den Spuren des Erzbischofs, lassen Sie sich von den berühmten Wasserspielen erfrischen oder genießen Sie einfach nur die architektonische Schönheit der Hellbrunner Gartenanlage mit ihren Grotten und Brunnen.

Preis ab 20 Personen:
31,- EUR pro Erwachsener

(jede 21. Person frei)
17,- EUR pro Kind


Salzwelten Hallein & Kletterpark Waldbad Anif

110 verschiedene Stationen auf unterschiedlicher Höhe und in verschiedenen Schwierigkeitsstufen erwarten Sie im Kletterpark Waldbad Anif. Adrenalin pur erleben sie bei einem Flug mit dem SPEED Flying Fox über den See – bei einer Geschwindigkeit von bis zu 60 km/h.

Preis ab 20 Personen:
40,- EUR pro Erwachsener

(jede 21. Person frei)
21,50 EUR pro Kind


Salzwelten Hallein & goldener Gerstensaft in der Stiegl-Brauwelt

Salz und Bier passen wunderbar zusammen. Das beweist ein Besuch in der Welt des Salzburger Bieres – der Stiegl-Brauwelt. Bei einer Führung durch die berühmte Schaubrauerei werden Sie nicht nur in die hohe Kunst des Brauens eingeführt – Sie dürfen selbstverständlich auch selbst verkosten.

Preis ab 20 Personen:
31,50 EUR pro Erwachsener

(jede 21. Person frei)
18,- EUR pro Kind


Salzwelten Hallein & UNESCO-Weltkulturerbe Stadt Salzburg

Die Geschichte der Stadt Salzburg ist untrennbar mit dem „Weißen Gold“ verbunden – das lässt sich bereits an ihrem Namen erkennen. Die vielen Prunkbauten der Mozartstadt gäbe es nicht ohne den Schatz vom Dürrnberg. Bei diesem professionellen Stadtrundgang erfahren Sie interessante Fakten und kuriose Details aus der Geschichte der Stadt.

Preis auf Anfrage


Salzwelten Hallein & Bio-Hofkäserei Fürstenhof

Wunderschön in Kuchl gelegen, inmitten von saftigen Wiesen und einer beeindruckenden Bergkulisse, diente der Fürstenhof bereits den erzbischöflichen Landesfürsten aus Salzburg als Einkehr, Unterkunft und Stallungen. Heute wird dort bester Bio-Rohmilchkäse hergestellt, den Sie im Rahmen einer Käsereiführung selbstverständlich auch verkosten dürfen.

Preis ab 20 Personen:
25,- EUR pro Erwachsener

(jede 21. Person frei)
14,50 EUR pro Kind


Salzwelten Hallein & Schifffahrt am Wolfgangsee

Wie ein Juwel liegt der Wolfgangsee eingebettet zwischen den Bergen des Salzkammerguts. Glasklares Wasser und nicht zuletzt die romantische Wolfgangseeschifffahrt machen ihn zu einem der beliebtesten Badeseen im Salzburgerland. Kommen Sie an Bord des Ausflugsschiffs, lassen Sie sich den warmen Wind um die Nase wehen und genießen Sie den Ausblick auf See und Berge.

Preis ab 20 Personen:
28,- EUR pro Erwachsener

(jede 21. Person frei)
15,- EUR pro Kind


Bergmannsrutsche Erinnerungsfoto

Wenn wir schöne Momente erleben, möchten wir manchmal am liebsten die Zeit anhalten. Das können wir Ihnen leider nicht bieten, dafür aber eine schöne und bleibende Erinnerung an Ihren Ausflug in die mystischen Salzwelten. Auf der langen Bergmannsrutsche werden sie fotografiert – und es wird auch Ihre Geschwindigkeit gemessen. Wer war der oder die Schnellste in Ihrer Gruppe?

Preis: 4,50 EUR pro Foto
nur mit Vorbestellung (jede 21. Person frei)


Traditionelle Bergmannsbegrüßung

Salz hatte für die Menschen schon immer eine besondere Bedeutung. Einst wurden Eide mit Salz besiegelt und bis heute haben viele Bräuche mit Salz zu tun. Brot und Salz sind beispielsweise Zeichen der Gastfreundschaft – und werden gemeinsam mit einem Stamperl Schnaps auch bei der traditionellen Bergmannsbegrüßung gereicht.

Preis: 2,50 EUR pro Person
(jede 21. Person frei)
für Kinder gibt es ein alkoholfreies Getränk

Preis: 5,- EUR pro Person
wenn Sie das „Glück Auf!“-Stamperl
mit nachhause nehmen möchten.


Wichtige Informationen

Abenteuer unter Tage zu erleben macht hungrig. Deshalb ist ein gemütliches Mittagessen im Zuge Ihrer Salzwelten-Tour genau das Richtige, um die Batterien wieder aufzuladen. Und frisch gestärkt das nächste Abenteuer in Angriff zu nehmen. Gerne geben wir Ihnen kulinarische Tipps und Empfehlungen – sprechen Sie uns einfach darauf an!