Traditionelle Bergmannsbegrüßung Salz, Brot und Schnaps

Sie ist schon etwas Besonderes, die traditionelle Bergmannsbegrüßung. Direkt vor dem Mundloch, also vor dem Stolleneingang, werden wie bei einer kleinen Zeremonie Brot, Salz und Schnaps gereicht. Brot und Salz – die Zeichen der Gastfreundschaft. Und den Schnaps trinkt man noch hinterher, bevor sich das Tor öffnet und das Reich des „Weißen Goldes“ vor Ihnen liegt. Frisch gestärkt mit dem Bergmannsgruß treten Sie sie dann an, die Reise ins Innere des Salzberges. Hinein in die Welt der glitzernden Salzkristalle, der spannenden Bergmannsgeschichten und mystischen Salzseen. Willkommen in den Salzwelten Hallein – wir freuen uns auf Sie!

Preis: 2,50 EUR pro Person
(jede 21. Person frei)
für Kinder gibt es ein alkoholfreies Getränk
Preis: 5,- EUR pro Person
wenn Sie das „Glück Auf!“-Stamperl
mit nachhause nehmen möchten.

Wichtige Informationen

Sie möchten die traditionelle Bergmannsbegrüßung gleich für Ihre Gruppe reservieren? Sehr gerne! Wenden Sie sich einfach an das Team der Salzwelten. Sie können per Mail unter hallein@salzwelten.at reservieren oder telefonisch unter +43 6132 200 8511.