Hallo Kinder, ich bin Sally, die Grubenente!

Sally die Grubenente

Steckbrief

NAME: SALLY SALZBERG

SPITZNAMEN:
Mrs. Schlaumeier, schlaues Entchen oder Salty Sally

ALTER:
ca. 10-12 Jahre jung (in Menschenjahren)

ENTENART:
Grubenente (Anas Fovea)

FEDERN-FARBE: Schwarz-orange gefiedert

WOHNORT:
Ich wohne im Bergwerk und habe hier meine eigene Höhle.

BERUF: Bergführerin in den Salzwelten, Bergwerks-Expertin

LIEBLINGS-KOLLEGE:
Bergmann Rudi

HOBBIES:

Plantschen im Salzsee, durch die Tunnel rutschen und singen

LIEBLINGSSPEISE:

Am liebsten nasche ich an den Salzsteinen hier unten: Mmmh... so lecker salzig. Und sonst mag ich Salzstangerl, Salzweckerl, ...

BESONDERE MERKMALE:

Der Helm mit Grubenlicht und meine zwei Zöpfe

LIEBLINGSSPORT:

Wandern durch den Berg und Schwimmen im Salzsee

LIEBLINGSSONG:

SALLY, WO WOHNST DU EIGENTLICH?
Ich wohne tief unter der Erde im Bergwerk. Hier bin ich zu Hause! Ich liebe das Plantschen im Salzsee, das Rutschen durch die Tunnel und singe gerne Lieder. Das Echo hier unten ist gewaltig. Dass es hier dunkel ist, macht mir gar nichts, schließlich habe ich meinen Helm mit Grubenlicht immer dabei!

SALLY, WARUM WEISST DU SO VIEL ÜBER DAS BERGWERK?
Ich kenne mich hier aus, schließlich bin ich hier zu Hause. So wie du dein Zimmer sehr gut kennst, weiß ich über alle Geheimgänge hier unten Bescheid und die Geschichten von früher, die hat mir Bergmann Rudi erzählt. Ganz schön spannend!

SALLY, IST ES NICHT LANGWEILIG GANZ ALLEINE IM BERG?
Eigentlich mag ich es hier unten, aber du hast recht. Manchmal wird mir doch ein wenig fad. Egal was man macht, mit Freunden ist es einfach viel lustiger. Umso mehr freu ich mich, wenn ihr mich besuchen kommt und wir gemeinsam Abenteuer im Berg erleben können.

SALLY, WIRD DIR NICHT AUCH MANCHMAL KALT HIER UNTEN?
Meine dichten Daunen schützen mich sehr gut vor der Kälte – ähnlich wie das bei dir deine Winterjacke macht. Fett (so genannter Talg) auf meinen Federn schützt mich vor Nässe und hilft, dass Wassertropfen einfach von meinen Federn abperlen – ganz schön praktisch, oder?

Sally die Grubenente