Zum Inhalt springen (Alt+0) Zum Hauptmenü springen (Alt+1)

Veranstaltungen

Verborgen im Fels März bis 3. November 2024

Graphic Novel Ausstellung 

2024 beschäftigte sich der renommierte Comic-Artist
Simon Schwartz mit der vielfältigen Geschichte des Altausseer Salzbergwerks. Vor allem die Rettung der geraubten Kunstgüter vor den Nationalsozialisten spielt hier eine entscheidende Rolle.

Täglich geöffnet von 9:00 - 15:00 Uhr 

Blog: Graphic Novels erzählen Geschichte(n)  

Infos zur Ausstellung

Die Reise der Bilder März bis Oktober 2024

Kunst Salzwelten Altaussee Springerwerk  | © Bundesdenkmalamt

Die Reise der Bilder 

Die Schau prä­sen­tiert über 80 Gemäl­de und Objek­te, die wäh­rend der Kriegs­jah­re im Salz­kam­mer­gut gesam­melt, gela­gert, gebor­gen und geret­tet wur­den. Dar­un­ter eini­ge, die von den Nazis geraubt und spä­ter wie­der an ihre Besitzer*innen zurück­ge­ge­ben wur­den sowie Kunst­wer­ke, deren Her­kunft Gegen­stand fort­wäh­ren­der Pro­ve­ni­enz­for­schung ist.

März bis Oktober  

All-Inclusive-Ticket: 

  • Lentos Kunstmuseum Linz
  • Altes Marktrichterhaus Lauffen 
  • Kammerhofmuseum Bad Aussee
  • Salzwelten Altaussee

Kauf dirket vor Ort!

Weitere Infos

Programm zum Narzissenfest 31. Mai - 2. Juni 2024

Sally Kostüm Salzwelten Narzissenfest  | © Seiwald Anna

Narzissenfest x Salzwelten 

  • Sonderführung
    "Bomben auf Michelangelo"
    31.05.2024 um 17:00 Uhr

  • Sonderführung
    Komm mit zur Sally Kinderführung
    01.06.2024 um 17:00 Uhr

  • Schaustecken unserer Narzissenfigur 
    bei Familie Grill
    Puchen 132, 8992 Altaussee 
    01.06.2024 ab 14:00 Uhr 

  • Meet & Greet mit Sally
    Triff Sally direkt beim Narzissenfest 
    02.06.2024 
    in Grundlsee

Walter Munk Festtage 13. Juni bis 15 Juni 2024

Von Donnerstag, 13. Juni bis Samstag, 15. Juni 2024 wird in Altaussee zu Ehren von Prof. Walter Munk, dem „Einstein der Ozeane“, ein buntes Festprogramm für die ganze Familie gestaltet. In den Salzwelten wird eine neue Schaustelle eröffnet.

Altaussee Walter Munk Festtage Portrait  | © Walter Munk Foundation of the Oceans

Eröffnungsabend 

Donnerstag, 13. Juni 2024 
Empfang im Literaturmuseum Altaussee 

Die Familie Munk verbrachte leidenschaftlich ihre Ferien in Altaussee. Mit 14 Jahren zog es Walter Munk nach Amerika, wo er anschließend seine schulische Ausbildung fortsetzte. In Kalifornien fand er später im Scripps Institute seinen Weg in die Forschung. Mit Ausbruch des Zweiten Weltkriegs trat er der US-Armee bei. Seine Militärkarriere währte jedoch nur kurz, da er für eine wichtige Forschungsmission betraut wurde. Die dabei entstandene „Formel für den Frieden“ sollte nicht nur schwer umsetzbar sein, sondern auch den Lauf des Zweiten Weltkriegs und damit die Geschichte Europas maßgeblich verändern. Mehr dazu erfahren interessierte Besucher beim Eröffnungsabend am Donnerstag, den 13. Juni mit den renommierten Experten für Anglo-Österreichische Beziehungen, Univ. Prof. Dr. Siegfried Beer und dem Salinen-Stipendiaten Erich Deu.

Tickets für den Eröffnungsabend
Salzwelten Altaussee Bergmänner Stollen  | © Thomas Sattler

Neue Schaustelle unter Tage

Freitag, 14. Juni 2024

Am Freitag, den 14. Juni stehen die Führungen in den Salzwelten Altaussee ganz im Zeichen einer neuen Schaustelle:
Im Sommer 2022 wurde im Rahmen eines Forschungsprojekts der Bundesforste, der BOKU Wien und der Walter-Munk-Stiftung eine Uralt-Tanne aus dem Altausseer See geborgen. Im Juni 2023 ist die Tanne in das Salzbergwerk in Altaussee umgezogen. Im Winter 2023 wurde eine eigene Schaustelle von den Bergmännern der Salinen Austria AG aus dem Berg gesprengt und die Tanne wieder in eine aufrechte Position gebracht.
Ab 14. Juni 2024 ist die beeindruckende Schaustelle Teil der Führungen durch den „Berg der Schätze“

Am Freitagabend stellen Forscherinnen und Forscher ab 19:30 im Festsaal des Kur- und Amtshauses Altaussee ihre aktuellen Forschungsergebnisse über den Altausseersee vor.

Preise und Öffnungszeiten
Altaussee Seepark See Sonne | © TVB Ausseerland Salzkammergut - Viola Lechner

Forschungsergebnisse zum Angreifen für die ganze Familie  

Samstag, 15. Juni 2024

Am Samstag, den 15. Juni erwarten ab 15:00 Uhr zahlreiche Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an acht Stationen beim Seepark in Altaussee Kinder aller Altersgruppen zu ihrem Mitmachprogramm.

  • Wann ist der See entstanden?
  • Wie entnimmt man Sedimentkerne aus dem See?
  • Wie werden sie mit dem Mikroskop analysiert?

Hier ergeht eine herzliche Einladung an alle jungen Altausseer*innen und alle Ferienkindern, diese einzigartige Möglichkeit wahrzunehmen!

Um 17:00h erfolgt die feierliche Umbenennung des Seeparks in „Walter Munk Park“ mit der Salinenmusikkapelle Altaussee. Die Walter Munk Stiftung finanziert nicht nur maßgeblich die Forschungen im Altausseersee und hat außerdem die Neugestaltung des Areals ermöglicht.

Literaturmuseum Altaussee

Vortragsreihe Steinberghaus Juli & August 2024

Salzwelten Alatussee Filmdreh  | © Salzwelten

Vortragsreihe in den Salzwelten Altaussee

Im Juli und August werden zu vier Terminen Expertenvorträge zur Kunstgütbergung abgehalten. Jeweils im Anschluss an die Sonderführung „Bomben auf Michelangelo“ werden um 19:00 Uhr Dr. Birgit Schwarz (Kunsthistorikerin Uni Wien), Dr. Helmut Kalss (Lokalhistoriker), Mag. Konrad Kramar (Autor „Mission Michelangelo“) und Dr. Monika Löscher (KHM Wien, Provenienzforschung) einen Vortrag zur Kunstgütbergung gestalten.
Der Eintritt ist für Besucher der Sonderführung „Bomben auf Michelangelo“ (direkt davor um 17:00 Uhr) frei!

Anmeldung erforderlich per mail: info@salzwelten.at oder telefonisch unter
06132/200 2400

Weitere Infos zu den Vorträgen

Komm mit Sally & Niki auf Schatzsuche ab Mai 2024

Entdecke die Welt des Salzes und des Wassers und hilf Sally & Niki bei der Schatzsuche. Suche nach dem SALZ.WASSER Schatz und erlebe jede Menge Rätsel-Spaß an spannenden Stationen rund um den Altausseer & Atterseer See. Schaffst du es mindestens drei Enten-Stickers zu sammeln?

Hier erhältst du die Enten-Stickers:

Sobald du drei oder mehr Stickers gesammelt und auf deine Schatzkarte geklebt hast, schicke ein Foto von der Karte mit deinem Namen und deiner Adresse an kinder@nachrichten.at. So nimmst du an der Verlosung einer Ganzjahres-Familienkarte für die Altausseer & Atterseer Schifffahrt und die Salzwelten sowie einem Jahres-Abo der KinderNachrichten teil.

Sally mit Nachhause nehmen

Ferienspaß in den Salzwelten Altaussee komm mit zur Sally's Kinderführung

Salzwelten Sally Leinwand  | © Salzwelten

Sonderführungen in den Sommerferien

Komm mit zur Sally's Kinderführung
29. Juni - 8. September 2024 jeden Fr, Sa, So & Mo
um 15:00 Uhr

Erlebe mit Sally die Welt der Bergmänner und des Salzes. Unsere Grubenente kennt hier alles ganz genau. Entdecke geheime Stollen, erlebe lustige Abenteuer und erfahre, was es mit dem Salz so auf sich hat. Sally, die schlaue Grubenente hat die Antworten auf alle Fragen und erklärt dir ihre Welt. Mit liebevollen Animationen fällt das Verstehen noch leichter.

Die Kinderführungen mit Sally finden nur in Deutsch statt.

Bitte gib Sally kurz Bescheid, wenn du dabei sein möchtest:
per mail: sally@salzwelten.at oder telefonisch unter 06132/200 2400

Infos zu Sally

Sonderführung "Bomben auf Michelangelo" Juli & August jeden Mittwoch um 17:00 Uhr

Madonna Statue Salzwelten Altaussee Salz  | © Bergauer

Sonderführung

Bomben auf Michelangelo
Juli & August, jeden Mittwoch um 17:00 Uhr

90-minütige Sonderführung zu einer der geheimnisvollsten Episoden der letzten Kriegstage.

Eine Geschichte von Helden, Verrätern und einer Rettung in letzter Sekunde.

Anmeldung erforderlich per mail: info@salzwelten.at oder telefonisch unter
06132/200 2400

Sonderführungen

Salzwelten Destination Guide & Audio Guide

Hier können Sie sich Ihren Audioguide für die Salzwelten herunterladen. Es sind die Standorte Hallein, Hallstatt und Altaussee auf dieser App zusammengefasst.