Lernen für´s Leben: Salzwelten-Schulpackages

Im schaurig-schönen Beinhaus die 1.200 Schädel bis ins Detail betrachten, in der weltberühmten Rieseneishöhle faszinierende Gebilde aus Eis und Stein bewundern, im Rahmen von "Hallstatt 7000" eine spannende Reise zurück in die Hallstattzeit antreten und noch vieles mehr: mit den speziellen Kombi-Angeboten für Schulklassen wird Lernen zum Abenteuer!

Spezielle Salzwelten-Angebote für Schulen

Wählen Sie aus einem der speziellen Kombi-Angebote für Schulen das Programm, das für Ihre Klasse am besten passt. Bei jedem Programm ist der Besuch in den mystischen Stollen der Salzwelten Hallein inkludiert. Haben Sie dazu noch Fragen? Sehr gerne ist Ihnen das Team der Salzwelten bei Fragen behilflich und gibt Ihnen gerne weiterführende Tipps.

Schloss Trautenfels: dem Salz auf der Spur

Auf Schloss Trautenfels im Bezirk Liezen wird die Geschichte der Region lebendig. Die Sammlungen des Barockschlosses rücken die Natur- und Kulturgeschichte des steirischen Ennstales und Ausseerlandes in den Mittelpunkt und sind eine ideale Ergänzung zu Ihrem Besuch in den Salzwelten.

Preis: € 15,50 pro Person
(jeder 11. frei)


Salz & Eis-Erlebnisticket: eine Geschichte von Salz und Eis

Dieses Tagesprogramm umfasst gleich zwei Höhepunkte der Welterberegion Dachstein-Salzkammergut: die Salzwelten Hallstatt und die Dachstein Höhlenwelt mit der weltberühmten Rieseneishöhle und der überdimensionalen Mammuthöhle. Tauchen Sie ein in die Geschichte von Salz und Eis und erleben Sie mit Ihren SchülerInnen einen unvergesslichen Tag im Oberösterreich.

Preis: € 27,00 pro Person
(jeder 11. frei)


Hallstatt 7000: eine spannende Reise in die Hallstattzeit

Speziell für Schulklassen wurde dieses Archäologieprojekt von den Salzwelten Hallstatt und der Prähistorischen Abteilung des Naturhistorischen Museums Wien entwickelt. Sie können also sicher sein, dass dieses Programm exakt auf die Bedürfnisse Ihrer SchülerInnen zugeschnitten wurde - eine anschauliche und lebendige Reise 7000 Jahre zurück in die Vergangenheit - in die spannende Hallstattzeit!

Basisprogramm (unter Tage): 23,- EUR pro Person (jeder 11. frei)

Ergänzungsprogramm (ober Tage) - in Kombination mit dem Basisprogramm oder einer regulären Salzwelten-Führung: 10,- EUR pro Person (jeder 11. frei)

Preis Kombiangebot (ober und unter Tage): 31,- EUR pro Person (jeder 11. frei)


Welterbe Aktiv: Die UNESCO Welterbe-Region hautnah erleben

Sie möchten mit Ihren SchülerInnen tief in die Geschichte der UNESCO Welterbe-Region Hallstatt-Dachstein/Salzkammergut eintauchen? Spannende Details erfahren und viel Wissenswertem für Ihre SchülerInnen, verpackt in einem lehrreichen und abwechslungsreichen Wochenprogramm? Dann möchten wir Ihnen "Welterbe Aktiv" ans Herz legen.

Preis: auf Anfrage


Museum Hallstatt: Willkommen in der Zeitmaschine

Bitte einsteigen! Wir starten eine Zeitreise von der Steinzeit bis in die Gegenwart. In diesem Schulgruppen-Programm lernen Ihre SchülerInnen mit multimedialer Unterstützung die einzigartige Geschichte von Hallstatt besser kennen und erfahren alles Wissenswerte rund um die "Wiege der Hallstattzeit".

Preis: 16,- EUR pro Person
(jeder 11. frei)


Ortsführung Hallstatt: schaurig-schöner Spaziergang

Hallstatt ist ein Ort, der Geschichte atmet. Malerisch gelegen am tiefblauen Hallstätter See, scheint dieses Fleckchen Land die Menschen seit Jahrtausenden magisch anzuziehen. Bei diesem Kombi-Packet lernen Sie mit Ihren SchülerInnen den Ort Hallstatt besser kennen. Sie flanieren durch die Gassen, vorbei an den mittelalterlichen Häusern und am berühmten See entlang. Ein Highlight dieses Packages ist der Besuch des Hallstätter Beinhauses mit seinen über 1.200 knöchernen Schädeln. Ein schaurig-schönes Erlebnis, das man so schnell nicht wieder vergisst.

Preis: 16,50 EUR pro Person
(jeder 11. frei)