Zum Inhalt springen (Alt+0) Zum Hauptmenü springen (Alt+1)

Veranstaltungen

Archäologie am Berg 17. & 18. September 2022 von 10:00 bis 17:00 Uhr

Hallstatt 7000: Archäologie am Berg  - Archäologie live

17. & 18. September 2022 von 10:00 bis 17:00 Uhr

2022 ist ein Jahr der Jubiläen: 50 Jahre UNESCO Welterbekonvention, 30 Jahre Ratifizierung durch Österreich und 25 Jahre Welterbe Hallstatt/Dachstein Region. 7000 Jahre Salz haben eine einmalige Landschaft geprägt.
Die lange Salzgeschichte und die eigenständige Entwicklung in Handwerk und Kultur haben einen einzigarten Kulturraum entstehen lassen – und waren einige der Hauptgründe für die Ernennung zum UNESCO Weltkulturerbe vor 25 Jahren.
Salz – Wasser – Holz und Handwerk waren über Jahrtausende bestimmenden Elemente des Salzkammergutes.
Wissenschaftler*innen des NHM Wien und ihre Kooperationspartner präsentieren die aktuellen Ergebnisse zu ihren Forschungen um das älteste Salzbergwerk der Welt und das Gräberfeld, das einer Kulturepoche der Menschheitsgeschichte,
der Hallstattkultur, ihren Namen verliehen hat.
Tauchen Sie mit uns ein in die Welt vor tausenden von
Jahren und erfahren Sie, wie Wissenschaftler*innen aus unterschiedlichsten Fachrichtungen wie Anthropologie, Archäozoologie, Botanik, Holzforschung, Musikarchäologie, Textilarchäologie, Historiker, Molekularbiolog*innen, Keramik-
forschung, Restaurierung, Archäobotanik, Montanarchäologie und Geologie die prähistorischen Menschen und ihr Umfeld mit modernsten Mitteln wie etwa Rasterelektronenmikroskopie
oder 3D Scans erforschen und vermitteln.

  • 7000 Jahre Salz – von der Steinzeit bis heute – selber Salzsieden inklusive 
  • 7000 Jahre Holz – Energiespender, Werkzeugmaterial, Beleuchtungsmittel, ... bis zum Bannwald 
  • 7000 Jahre Wasser – vom Transportweg bis zur Sommerfrische

Auch heuer werden wieder ausgewählte Funde der Grabungssaison 2022 direkt vor Ort präsentiert!

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos! Hier die Preise für die Auffahrt mit der Salzbergbahn, die aktuellen Coronabestimmungen und weitere Infos zu den Salzwelten Hallstatt findest du hier.

Hier findest du das Programm der Veranstaltung.


Die Arbeit der Archäologen und Restauratoren 15.8. - 23.9.2022 - Montag bis Donnerstag, 10:00 bis 16:00 Uhr

Hallstatt 7000: Die Arbeit der Archäologen und Restauratoren

Verfolge den Weg der archäologischen Funde vom Bergwerk bis in die Vitrine im Archäologischen Zentrum "Alte Schmiede" am Hallstätter Salzberg.

15.8. - 23.9.2022, Mo - Do von 10.00 - 16.00 Uhr

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos! Hier die Preise für die Auffahrt mit der Salzbergbahn, die aktuellen Coronabestimmungen und weitere Infos zu den Salzwelten Hallstatt findest du hier.


Familienwochen in den Salzwelten Hallstatt ab Juli bis 11. September 2022

Komm mit in die Welt von Eri und Udlo

Kostenloses Zusatzangebot für Familien: Die Bronzezeit-Entdeckerkarte
ab Juli bis 11. September 2022

Auch in den Salzwelten Hallstatt gibt es in den Ferien ein „Zuckerl“ für alle Familien. Begib dich mit Eri und Udlo auf eine spannende Zeitreise im Hallstätter Hochtal. Findest du alle 6 Truhen? Dann bekommst du von uns eine salzige Belohnung im Salzwelten-Shop! 

Leider nur auf Deutsch verfügbar.


Sonderführung "Prähistorische Expedition" Juli & August jeden Dienstag und Donnerstag um 10:00 Uhr

Sonderführung

Prähistorische Expedition
Juli & August, jeden Di und Do um 10:00 Uhr

Gemeinsam mit Archäologen abseits der regulären Führungsstecke im ältesten Salzbergwerk der Welt. Die prähistorische Expedition macht dies möglich!

Die 4-Stunden-Insidertour ist ab 10 Jahren geeignet und setzt etwas körperliche Fitness voraus.

Anmeldung erforderlich per mail: info@salzwelten.at oder telefonisch unter 06132/200 2400

Prähistorische Expedition

Salzwelten Destination Guide & Audio Guide

Hier können Sie sich Ihren Audioguide für die Salzwelten herunterladen. Es sind die Standorte Hallein, Hallstatt und Altaussee auf dieser App zusammengefasst.